Mein Spiel

gespielt wird...

"100 Songs"

von Roland Schimmelpfennig

eine Studio11Produktion

mit dem Studio-Ensemble

Regie: Patricia Lempke

Wiederaufnahme im Dezember 2022

www.studioelfkoeln.de

 

"Emmas Glück"

von Claudia Schreiber

Bearbeitung Kerstin Wittstamm

Aufführungsrechte:

henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag

Spiel: Andrea Trude

Regie: Thomas Höhne

Wiederaufnahme im Dezember 2022

in Niederbreidenbach

 

"Bestellt und nicht abgeholt..."

Komödiantische Miniaturen

Amüsante und verwirrende Einblicke in skurrile Situationen, unvollendete Gedanken und vollendete Tatsachen

von und mit Andrea Trude

Regie: Thomas Höhne

Wiederaufnahme im Februar 2023 

ein Theaterabend im Oberlandesgericht Köln

eine Veranstaltung des Oberlandesgerichts Köln, der Rechtsanwaltskammer Köln und des Kölner Anwaltverein e.V.

und im Mai 2023 in der Kulturkatakombe in Hannover

https://www.kulturkatakombe.de/

veröffentlicht beim Theaterverlag Hofmann-Paul,

Berlin

 

"Wo ist Lady Milford"

frei nach "Kabale und Liebe"

von Friedrich Schiller

Spiel: Andrea Trude

Regie: Patricia Lempke

... die Proben laufen

...und gespielt wurde:

"warten. das stück"

eine "4mitzug" Produktion

von und mit dem "4mitzug"-Ensemble

Texte u.a. Andrea Trude

ein komödiantisch-absurdes Puzzle

im Oktober 2022

in Köln im Studio 11

www.studioelfkoeln.de

und Hannover in der Marlene

www.marlene-hannover.de

 

"PEEPSHOW"

von Marie Brassard

aus dem Kanadischen Englisch von Jan Rohlf

Spiel: Andrea Trude

Regie: Thomas Höhne

Aufführungsrechte THEATERSTÜCKVERLAG, Korn-Wimmer, München

Premiere im April 2022

im Theater in der alten Turnhalle in Gernsbach

weitere Vorstellungen im Mai 2022

www.alteturnhalle.de

"100 Songs"

von Roland Schimmelpfennig

eine Studio11Produktion

mit dem Studio-Ensemble

Regie: Patricia Lempke

im März 2022

"Bestellt und nicht abgeholt..."

Komödiantische Miniaturen

Amüsante und verwirrende Einblicke in skurrile Situationen, unvollendete Gedanken und vollendete Tatsachen

von und mit Andrea Trude

Regie: Thomas Höhne

seit Januar 2021 veröffentlicht beim Theaterverlag Hofmann-Paul,

Berlin

https://www.theaterverlaghofmann-paul.de/

Premiere im September 2020

(Uraufführung)

im Studio 11 in Köln-Ehrenfeld

und weitere Vorstellungen

im Oktober und November 2021

im Theater in der alten Turnhalle in Gernsbach

und im Dezember 2021

im Studio 11 in Köln-Ehrenfeld

Top Dogs

von Urs Widmer

ein gefilmter Theaterabend

eine Studio11Produktion

Regie: Patricia Lempke

Premiere im Oktober 2020

im Studio 11 in Köln-Ehrenfeld

"Emmas Glück"

22 x "Emmas Glück" gespielt

von Claudia Schreiber

Monologfassung von Caspar Harlan und Kerstin Wittstamm

Spiel: Andrea Trude

Regie: Thomas Höhne

Premiere im Oktober 2017

im Theater in der alten Turnhalle in Gernsbach

www.alteturnhalle.de

Wiederaufnahme "Emmas Glück"

im Juni 2022 in der Kulturkatakombe

in Hannover

https://www.kulturkatakombe.de/

im Mai 2022 im Homberger Treff

in Ratingen

https://buergerverein-ratingen-homberg.de/

im Oktober 2019 in der "Alten Schule" in Niederbreidenbach

im Mai 2019 im Studio 11 in Köln-Ehrenfeld www.studioelfkoeln.de

im April 2019 im KulTür in Bornheim-Merten

im Januar 2019 im Theater "die werkstatt" in Radolfzell www.victoria-graf.de

im Juni 2018 im Theater in der alten Turnhalle

in Gernsbach

www.alteturnhalle.de

im März/April 2018 im Studio 11 in Köln-Ehrenfeld

Selbstgeschriebenes in der Volksbühne in Köln

Die Wundertüte - eine Show in der Volksbühne am Rudolfplatz in Köln

am 03.02.2020

2 Theatermonologe

Text und Spiel: Andrea Trude

Selbstgeschriebenes in Köln-Braunsfeld

am "Tag des Veedels"

im November 2019

2 Theatermonologe

Text und Spiel: Andrea Trude

"11 Stufen -  etagenweise erzählt"

eine Studio11Produktion

ein Projekt von und mit

dem Studio-Ensemble

Leitung: Patricia Lempke

Premiere im September 2019

im Studio 11 in Köln-Ehrenfeld

Wiederaufnahme im Januar und Februar 2020

www.studioelfkoeln.de

"Kleine Eheverbrechen"

Stück von Eric-Emmanuel Schmitt

Regie: Thomas Höhne

Premiere im März 2019

Deutsch von Annette und Paul Bäcker

Aufführungsrechte: Der Autor Eric-Emmanuel Schmitt wird von der Agentur Dominique Christophe, Paris, in Zusammenarbeit mit dem Theaterverlag Desch, Berlin, vertreten. www.theater-verlag-desch.de

"Und zwar I oder Ein Auto zu verkaufen"

Ein Theatermonolog

Text und Spiel: Andrea Trude

2. Platz bei "Kunst gegen Bares"

im artheater in Köln-Ehrenfeld

am 1. Oktober 2018

"Haltestelle.Geister"

Haltestelle.Geister" von Helmut Krausser

eine Studio11Produktion

mit dem Studio-Ensemble

Regie: Patricia Lempke

Studio 11 in Köln-Ehrenfeld

Premiere im Juli 2018

Wiederaufnahme im November 2018

www.studioelfkoeln.de

"Push up"

Push up" nach Roland Schimmelpfennig

eine Studio11Produktion

mit dem Studio-Ensemble

Regie: Patricia Lempke

Studio 11 in Köln Ehrenfeld

Premiere im Januar 2017

Wiederaufnahmen im Mai und Dezember 2017

 www.studioelfkoeln.de

"Bin nebenan- Monologe für zuhause - Esstisch und Globus"

"Bin nebenan - Monologe für zuhause“

 von Ingrid Lausund

„Esstisch" und „Globus“

Spiel: Andrea Trude

Regie: Thomas Höhne
Studio 11 in Köln-Ehrenfeld

Premiere im April 2017

www.studioelfkoeln.de